Languages

Super Nav

Transport - Vernetztes Fahren: Mittiger Platooning-Lkw mit größter Einsparung

Im Vorfeld der IAA Nutzfahrzeuge 2016 in Hannover, die sich so vehement wie noch nie den Zukunftsszenarien des Straßengüterverkehrs verschrieben hat, fällt immer wieder der Begriff „Platooning“. Dabei werden Lkwdigital gekoppelt, um im Konvoi durch Windschattenfahren Kraftstoffverbrauch einzusparen. Im April dieses Jahres hat eine Platooning-Sternfahrt nach Rotterdam von allen großen ­europäischen Nutzfahrzeugherstellern gezeigt, dass deutliche Einsparpotentiale vorhanden sind. Die über WLAN verbundenen Lkw fuhren mit 15 Metern Abstand hintereinander – regulär vorgeschrieben sind 50 Meter. Es ergab sich eine Kraftstoffersparnis von rund zehn Prozent.